Gebratener Spargel Limetten Reis

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 2-3 

Du suchst etwas frisches für die heissen Tage?🔥 Dann haben wir die perfekte Kombo für dich: unser 20 Minuten gebratener Spargel Limetten Reis 🥢

 

Spargel Limetten Reis

 

Das brauchst du dazu:

Gurken Relish (optional): 

  • 1/4 Salatgurke
  • Chilifocken
  • Sesam 

So easy geht's

  1. Koche den Reis nach Anleitung in gesalzenem Wasser.
  2. Gib das Soja-Granulat in 0,5 Liter kochendes gesalzenes Wasser und lasse es ca. 5 Minuten köcheln. Achtung: Granulat schäumt! Giesse das Granulat in einem Sieb ab und drücke das restliche Wasser mit einem Löffel heraus.
  3. Bereite nun den grünen Spargel zu, schäle ihn dazu im unteren Drittel, entferne die hölzernen Enden und schneide ihn in ca. 5 cm grosse Stücke. Koche ihn nun für ca. 10 Minuten im leicht gesalzenen Wasser.
  4. Hacke die Schalotte grob. Giesse den Reis ab und gib ihn mit reichlich Pflanzenöl in eine Pfanne. Gib das Soja-Granulat, Schalotte, Erbsen, Bohnen und Spargel hinzu und brate alles bei mittlerer Hitze für etwa 3 Minuten an.
  5. Gib die Gewürzzubereitung hinzu und rühre sie unter. Brate alles für 3 weitere Minuten an.
  6. Gib die Soja-Sosse hinzu und den Saft der Limette. Vermenge alles gründlich miteinander.
  7. Bereite optional das Gurken Relish zu, indem du die Gurke entkernst und in kleine Würfel schneidest. Hacke ein Minzblatt fein und vermenge nun alle Zutaten des Gurken Relish miteinander.
  8. Serviere alles gemeinsam mit den frischen Minzblättern. 

Rezept von Skye Saker

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft