Vegane Bolognese Al Forno

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Portionen: 2-3

Saftige Tomaten, duftendes Basilikum und eine leckere Käsekruste - aber das Beste kommt erst noch: 100% PLANT BASED! Extra viel veganer Käse, der im Ofen mit Nudeln und Sauce zu einer super delicious Bolognese al Forno zerschmilzt. Let's pimp your bolo!

 

Das brauchst du dazu:

  • 1 x Cooking Kit Vegane Bolognese
  • 400 ml gehackte Tomaten
  • 100 g frische Tomaten
  • 250 g Nudeln
  • 200g vegane Gratinkäse-Alternative

 

So easy geht's:

  1. Bringe 0,5 Liter Wasser mit einer Prise Salz in einem kleinen Topf zum Kochen. Gib das Soja-Granulat hinein und lasse es ca. 8 Minuten köcheln. Achtung: Granulat schäumt! Koche in einem zweiten Topf die Penne gemeinsam mit einer Prise Salz bissfest.
  2. Giesse das Soja-Granulat ab und drücke es ein wenig mit einem Löffel aus, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Schneide die Tomaten in Würfel und brate sie gemeinsam mit dem VE COOK Soja-Granulat in ca. 1 EL Pflanzenöl in einer Pfanne scharf an.
  3. Heize deinen Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze (180° C Umluft) vor.
  4. Gib nun die gehackten Tomaten und die Bolognese Gewürzzubereitung ebenfalls in die Pfanne. Verrühre alles miteinander und lasse es für ca. 3 Minuten leicht köcheln.
  5. Giesse die Nudeln ab und lasse sie gut abtropfen. Gib sie in eine Ofenform, verteile die VE COOK Bolognese darüber und verrühre alles gründlich miteinander.
  6. Verteile die vegane Gratinkäse-Alternative grosszügig über der Nudeln-Bolognese-Mischung und lasse sie für ca. 15 Minuten im bereits vorgeheizten Backofen überbacken.

 

So wird deine Bolognese al Forno noch besser: 

Du bist in einem Supermarkt auf veganes Crème fraîche gestossen? Klasse! Nutze es als klassische Sauerrahmschicht unter dem Käse. Dadurch schmilzt der Käse noch besser und du erhältst eine noch klassischere Bolognese al Forno.

Hast du schon einmal etwas von Panko Paniermehl gehört? Meist taucht es in der asiatischen Küche auf. Für die vegane Küche eignet es sich jedoch wunderbar, um geschmolzenem veganem Käse ein wenig Knusper zu verleihen. Dazu einfach zwei Esslöffel davon über der Gratin-Käse-Alternative verteilen und rein in den Ofen.

Du fühlst dich heute eher nach etwas sommerlich leichtem? Dann probier's doch einmal mit einer Bolognese Meditteranea 🌞

Mach deine Bolo noch gesünder:

Wenn du die Penne durch Vollkorn-Penne ersetzt, verwandelst du deine Bolognese al Forno in eine etwas ausgewogenere Mahlzeit. Die komplexen Kohlenhydrate des Vollkorns machen nicht nur schneller, sondern auch langanhaltender satt. Jedoch solltest du dabei beachten, dass du deshalb in der Regel eine kleinere Menge benötigst, als bei klassischen Penne.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft